Introduction to U.S. Law

Introduction to U.S. Law

Titel der Veranstaltung: Introduction to U.S. Law
Art der Veranstaltung: Vorlesung
Dozent: Gabriel Armas-Cardona, Esg.
Anzahl der Semesterwochenstunden: 2
Zeit und Ort: Dienstag, 13.00 - 15.00 Uhr, SR 426
Beginn: 07.04.2020
Teilnehmerkreis: Studierende ab dem 2. Semester
Vorkenntnisse: keine
Inhalt: This course aims to provide students with an overview of the U.S. legal system using an American-style educational approach. The course will introduce the common law system and the case-based approach to legal studies. Students will learn of major legal developments through studying lines of cases. Students will also experience the American-style approach to legal education. Active participation is necessary for the students to learn to "think like an American lawyer" and to develop their legal English. The topics of the course include the common law sytem, constitutional law, civil procedure and private law, criminal law and criminal procedure.
Literatur: Literaturhinweise werden in der Vorlesung gegeben.
Sonstige Hinweise: Englischkenntnisse(B2) sind notwendig. C1 oder höher ist von Vorteil. Es kann ein englischer Sprachschein (bei Teilnahme an der Veranstaltung sowie Bestehen einer Prüfungsleistung) erworben werden.
Freigegeben für folgende Schwerpunkte: alle

letzte Änderung: 13.05.2020

Kontakt

Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Zivilprozessrecht und Urheberrecht
Prof. Dr. Christian Berger
Juristenfakultät
Burgstraße 27
D-04109 Leipzig
E-Mail

Sekretariat
5. OG, Raum 5.05
E-Mail

Telefon 
+49 341 9735-310

Telefax
+49 341 9735-319

Sprechzeiten
nach Vereinbarung